Loading…
Wednesday, August 21 • 12:00 - 13:00
Eine EU-Agenda für Videospiele

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Podiumsdiskussion zu den zukünftigen politischen Rahmenbedingungen in Europa vor dem Hintergrund wichtiger Entwicklungen wie 5G und Cloud Gaming. Wie können politische Entscheidungsträger einen der erfolgreichsten digitalen und kreativen Sektoren Europas stärken, damit der Kontinent als kreativer Knotenpunkt auf globaler Ebene weiter gedeiht und ein wettbewerbsfähiges Ziel für Investitionen ist?

Moderators
avatar for Ann Becker

Ann Becker

Head of Policy and Public Affairs, Interactive Software Federation of Europe (ISFE)

Speakers
avatar for Tiemo Wölken MdEP

Tiemo Wölken MdEP

Mitglied des EU-Parlaments, SPD
Copyright Bild: Juso Bundesverband  
avatar for Nicola Beer

Nicola Beer

Renew Europe
Nicola Beer ist Vizepräsidentin und Mitglied des Europäischen Parlaments, sie ist stellvertretende Bundesvorsitzende der FDP und war von 2013-2019 Generalsekretärin der Partei. Ihr Wahlkreis ist Frankfurt am Main.Zuvor war Beer Mitglied des Deutschen Bundestages und des Hessischen... Read More →
avatar for Dr. Olaf Coenen

Dr. Olaf Coenen

Chairman of the Board, Vice President International Publishing, Interactive Software Federation of Europe (ISFE), Electronic Arts (EA)
Dr. Olaf Coenen (geb. am 22.06.1971) kam 2005 zu Electronic Arts (EA) und ist dort als Vice President International Publishing tätig. Er hat einen MBA-Abschluss und einen Doktortitel in Betriebswirtschaft. Seine Karriere begann er 1997 am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der... Read More →
avatar for Hendrik Lesser

Hendrik Lesser

President, CEO, European Games Developer Federation (EGDF), remote control productions
Serial Entrepreneur Hendrik ist bekannt als Geschäftsführer und Gründer des internationalen Produktionshauses remote control productions und als Präsident der European Games Developer Federation. In den letzten 13 Jahren baute er europaweit eine Familie von Entwicklerstudios auf... Read More →


Wednesday August 21, 2019 12:00 - 13:00
Track 5: Recht und Games