Loading…
Wednesday, August 21 • 11:45 - 12:00
Games erklärt: Sind extra schwere Spiele ein Problem?

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Computerspiele wie "Sekiro - Shadows Die Twice" sind verdammt schwer. Das Konzept dahinter: Oft scheitern, und die seltenen Erfolge dafür umso mehr genießen. Aber extreme Schwierigkeitsgrade machen Spiele gleichzeitig für viele Menschen nicht zugänglich. Ist diese bewusste Design-Entscheidung künstlerische Freiheit oder nicht mehr zeitgemäß, weil sie Inklusion verhindert?  

Speakers
avatar for Dr. Benjamin Strobel

Dr. Benjamin Strobel

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Grimme Institut
Dr. Benjamin Strobel ist promovierter Psychologe. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Grimme-Institut ist er für den Arbeitsbereich »Games und Gesellschaft« zuständig. Dort beteiligt er sich an Forschungsprojekten rund um Games und betreut die Diskursplattform grimme-game.de... Read More →


Wednesday August 21, 2019 11:45 - 12:00
Track 3: Leben mit Games