Loading…
avatar for Dr. Felix Kapp

Dr. Felix Kapp

Technische Universität Berlin
Postgraduate Research Fellow
Felix Kapp studierte Psychologie in Dresden, Madrid und Graz. Er promovierte 2014 an der Technischen Universität Dresden zum Thema Selbstreguliertes Lernen. In seiner Forschung beschäftigt er sich mit den
kognitiven und motivatonalen Prozessen beim Lernen. Ein besonderes Interesse hat er dabei an Serious Games - dabei spielen sowohl die Lernprozesse, die durch Serious Games ausgelöst werden können als auch die Gestaltungsmerkmale, die gute Serious Games ausmachen eine Rolle. Aktuell erforscht er beispielsweise wie ein Simulationsspiel die Unternehmenskultur positiv verändern kann, welche mittelfristigen Effekte das Spiel Serena Supergreen in Schulen hat und welches Potenzial AR/VR für Serious Games hat.